Bierkästen auf Westhofener Kreuz

Bierkästen auf Westhofener Kreuz

Bierkästen lagen heute auf dem Westhofener Kreuz. Foto: Axel Ruch/VN24.nrw

Schwerte. Ein Sattelzug hat am Dienstagnachmittag (21. Juli) im Westhofener Kreuz etwa 1.500 Bierkästen verloren und auf der Fahrbahn verteilt. Der Lastzug war auf der A1 in Richtung Köln unterwegs und fuhr am Kreuz in den Kreisel auf die A45 Richtung Frankfurt. Hier passierte das Unglück kurz bevor er die A45 erreichte. Dem Fahrer geht es gut. Der Kreisel bleibt für die Aufräumarbeiten erst einmal gesperrt.

Lkw verloren Ladung wegen offenbar unsachgemäßer Ladungssicherung

image_print