Heinrich Böckelühr wird neuer Regierungspräsident der Bezirksregierung Arnsberg

Heinrich Böckelühr wird neuer Regierungspräsident der Bezirksregierung Arnsberg

Hier war Heinrich Böckelühr noch im Amt als Bürgermeister der Stadt Schwerte. Foto: Lukas Pohland (Archiv)

Schwerte/Arnsberg. Schwertes Ehrenbürgermeister Heinrich Böckelühr wird neuer Regierungspräsident der Bezirksregierung Arnsberg. Der langjährige Schwerter Bürgermeister und Volljurist war seit seinem Rücktritt als Bürgermeister Präsident der Gemeindeprüfungsanstalt NRW mit Sitz in Herne.

Nun folgt er auf den Arnsberger Regierungspräsidenten Hans-Josef Vogel. Das hat das Kabinett aus CDU und Grünen am Freitag beschlossen. Die Leitung der Bezirksregierung übernimmt Böckelühr demnach ab dem 1. September 2022. Ministerpräsident Hendrik Wüst sprach von einer starken Persönlichkeit und ausgewiesener Expertise der neuen Regierungspräsidenten.

 

image_print