Ungewöhnlich: Polizei sucht geschädigten BMW-Fahrer

Ungewöhnlich: Polizei sucht geschädigten BMW-Fahrer

Schwerte. Nach Verkehrsunfallfluchten sucht die Polizei in der Regel die Verursacher. In einem aktuellen Fall aus Schwerte wird der oder die Geschädigte gesucht.

Eine Zeugin beobachtete am 1. Oktober 2021 zwischen 13.45 und 13.50 Uhr einen Verkehrsunfall auf dem Parkplatz vor einer Spielhalle gegenüber des Bahnhofvorplatzes, bei dem ein Cabriolet beim Ausparken gegen einen vorwärts eingeparkten schwarzen BMW fuhr. Ohne sich um eine Schadensregulierung zu kümmern, setzte der Unfallverursacher seine Fahrt fort. Als die Polizei vor Ort eintraf, war auch das beschädigte Fahrzeug nicht mehr vorzufinden.

Der Unfallverursacher ist mittlerweile ermittelt. Allerdings hat sich der oder die Geschädigte des angefahrenen schwarzen BMW noch nicht bei der Polizei gemeldet. Diese Person wird gebeten, sich an die Polizeiwache Schwerte unter der Rufnummer 02304-921 3320 zu wenden.

image_print