Motorradfahrer übersah wartenden Lkw – Schwerer Unfall

Motorradfahrer übersah wartenden Lkw – Schwerer Unfall

Symbolbild

Schwerte. Ein 55-jähriger Mann aus Dortmund befuhr am Samstag (29. Mai) gegen 13 Uhr mit seinem Lkw die Bethunestraße in Richtung Schwerte-Villigst. Er musste aufgrund des Verkehrs sein Fahrzeug bis zum Stillstand bremsen. Ein 52-jähriger Mann aus Schwerte übersah dies. Er fuhr mit seinem Motorrad hinter dem Lkw und kollidierte mit dem stehenden Fahrzeug. Hierbei kam er zu Fall.

Der Motorradfahrer verletzte sich schwerte und musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden.

image_print