Wasserrettungseinsatz in der Ruhr bei Schwerte

Wasserrettungseinsatz in der Ruhr bei Schwerte

Schwerte. Großeinsatz für die Feuerwehr bei Schwerte am 2. Weihnachtstag. Eine Frau überquerte auf der A45 die Ruhr. Kurz nach dem Westhofener Kreuz will sie eine winkende, in der Ruhr treibende Person gesehen haben.

Auch Hubschrauber kamen zum Einsatz. Fotos: Alex Talash

Sie hat daher umgehend den Notruf alarmiert. Umgehend kamen Großaufgebot mit Boot, Hubschrauber und vielen Einsatzkräften zur Einsatzstelle.

Strömungsretter und Taucher der Feuerwehr Hagen waren ebenfalls im Einsatz. Trotz intensiver Suche konnte keine Person in Not gefunden werden.

image_print