Unfall mit Verletzten nach Aufprall

Unfall mit Verletzten nach Aufprall

Symbolbild: Jörg Büdenbender/Zoonar

Schwerte. Ein 52-Jähriger aus Dortmund befuhr am Freitag (7. August) gegen 12.45 Uhr mit seinem Pkw die Letmather Straße in Richtung Letmathe. Ein 36-jähriger Fahrer aus Iserlohn musste verkehrsbedingt anhalten. Der 52-Jährige erkannte dies wohl zu spät. Die Fahrzeuge kollidierten.

Durch den resultierenden Aufprall verletzten sich die Mitfahrer (44, 27) des Iserlohners leicht. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 30.000 Euro. Das berichtet die Kreispolizeibehörde Unna.

image_print