Schwerte tanzt auch in diesem Jahr wieder – und wir verlosen zwei Tickets

Schwerte tanzt auch in diesem Jahr wieder – und wir verlosen zwei Tickets

Die Vorbereitungen laufen, das Tanzparkett wird verlegt: Tobias Bäcker (hinten li.), Christine Mika (beide Rohrmeisterei) und Björn Thiele (Tanzschule Thiele, hinten re.) freuen sich. Foto: Laura Szymura

Schwerte. Bereits zum elften Mal öffnet die Rohrmeisterei ihre Hallen für das größte Tanzfestival der Region. Vom 14. – 16. Februar 2020 werden die Topstars der Tanzszene professionelle Workshops geben und selbst tolle Shows präsentieren. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Höhepunkt der Veranstaltung wird wie jedes Jahr die Gala am Samstagabend werden, die neben einem Tanzabend voller Musik auch mit Showeinlagen der Profis glänzt. Die Veranstalter der Rohrmeisterei und der Tanzschule Thiele versprechen ein spektakuläres Programm und erwarten Tanzbegeistere aus ganz Deutschland und sogar der Schweiz bei „Schwerte tanzt“.

Das Tanzfestival lädt ein, mit herausragenden Tänzern und Trainern auf einem Parkett zu stehen und mit ihnen zu üben. Die prominenten Vorbilder dürften vielen aus Fernsehsendungen wie „Let´s Dance“ bekannt sein. An drei Tagen gibt es zahlreiche Angebote aus den unterschiedlichsten Tanzrichtungen für Jung und Alt. Björn Thiele, der Geschäftsführer der Tanzschule Thiele, gab heute Mittag bei einer Pressekonferenz einen Überblick über das Programm.

So dürfen sich die Besucher zum Beispiel auf Motsi Mabuse freuen, die aktuellen Weltmeister im Disco-Fox, Anica Carmen und Sasha Kai Oltmann, und den ADTV-Trendscout Markus Schöffl, der die neusten Tanztrends nach Schwerte bringt.

Drei Tage voller Programm

Los geht es am Freitag mit der Discofox-Nacht und spannenden Workshops für Anfänger sowie Geübtere. Restkarten dafür sind noch erhältlich. Im Anschluss daran findet die Discofox-Party mit Anica Carmen und Sasha Kai Oltmann statt. DJ Alex begleitet das Ganze musikalisch. Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Am Samstag werden unter anderem die mehrfachen Weltmeister Kathrin Menzinger und Vadim Garbuzov, Renata und Valentin Lusin und weitere Top-Trainer dabei sein. Sie bieten in vier Hallen die unterschiedlichsten Tanzstile auf Level 1 (leichte bis mittelschwere Figuren/Folgen) und Level 2 (mittelschwer bis schwer) an. Auf dem Programm stehen, neben vielen weiteren Tänzen, der Cha Cha Cha, Jive, Boogie Woogie, Slowfox, Tango und die Rumba. Der Workshop-Tag beginnt ab 10.30 Uhr. Auch für diesen Tag sind noch Restkarten für die Workshops zu kaufen.

Der dritte Tag des Tanzfestival endet am Sonntag mit zahlreichen weiteren Workshops unter Anleitung der Tanzstars. Mit dabei sind unter anderem Ekatarina Leonova, Motsi Mabuse und Evgenij Voznyuk, alle bekannt aus „Let´s Dance“. Geübt werden Salsa, Tango Argentino, Quickstep und sehr viele andere Tänze. „So viele Trainer wie in diesem Jahr hatten wir noch nie“, so Organisator Björn Thiele. Für den letzten Festival-Tag gibt es ebenfalls Restkarten.

Exklusive Gala mit Shows und Live- Band

Das Highlight wird wieder einmal die Gala am Samstagabend sein. Um 20 Uhr beginnt das Showprogramm der Extraklasse. Den Auftakt werden die Weltmeister im Discofox, Anica Carmen und Sasha Kai Oltmann, machen. Es folgt eine weitere Show der beiden. Außerdem verzaubern die mehrfachen Weltmeister im Showtanz, Kathrin Menzinger und Vadim Garbuzov, gleich drei Mal das Publikum mit ihren Shows. Die Zuschauer dürfen sich auf spektakuläre und abwechslungsreiche Tanzshows freuen.

Ein weiterer besonderer Punkt während der Gala-Nacht wird die Vorstellung des Spendenprojektes mit anschließender Tombola sein. Auch in diesem Jahr werden wieder Spenden für den guten Zweck gesammelt. In der Tombola erwarten die Besucher viele, tolle Preise. Nach der Auslosung der Preise findet die Spendenübergabe an Leuchtturm e.V. statt, ein Verein, der Kinder bei der Trauerbegleitung unterstützt. „In den letzten Jahren konnten wir weit über 20.000 Euro spenden“, so Björn Thiele.

Zwischen den einzelnen Programmpunkten spielt den gesamten Abend eine der bekanntesten und besten Tanzbands aus NRW „Glory Nights“. Die Band sorgt bereits seit einigen Jahren für ein tolles Musikerlebnis. Im Anschluss an die Shows beginnt die Party mit der Gala-Live-Band. Die Gala ist bereits ausverkauft.

Die Vorbereitungen laufen

Das Tanzfestival „Schwerte tanzt“ ist zu einer Tradition geworden und einzigartig in der gesamten Region. Es bietet ein tolles, abwechslungsreiches und exklusives Programm für Tanzbegeisterte. Das tolle Ambiente und die einladende Kulisse der Rohrmeisterei bieten dabei einen unverwechselbaren Rahmen.  Auch der Umbau in der Rohrmeisterei ist fast abgeschlossen. Das eigens für die Veranstaltung verlegte Parkett schmückt schon nahezu den gesamten Boden der Halle in der Rohrmeisterei, worüber auch Veranstalter Tobias Bäcker von der Rohrmeisterei sich freut.

Die ausführlichen Programmpunkte und die Ticketbuchung sind unter www.schwerte-tanzt.de einsehbar und möglich.

 

Gewinnspiel mit Kartenverlosung

Im Rahmen des bevorstehenden Tanzevents bieten wir zusammen mit der Tanzschule Thiele ein Gewinnspiel mit Kartenverlosung an. Zu gewinnen gibt es zwei Karten für die Discofox-Nacht am Freitag. Workshops und Party sind inklusive.

Der Gewinner wird ausgelost und per E-Mail benachrichtigt. Das Gewinnspiel endet am Mittwoch um 18 Uhr. Um an der Verlosung teilzunehmen, müssen Sie lediglich die nachfolgende Frage richtig beantworten:

Zum wievielten Mal wird das Tanzfestival „Schwerte tanzt“ am kommenden Wochenende veranstaltet?

Die korrekte Lösung bitte unter dem Betreff “Schwerte tanzt 2020” an redaktion@meinschwerte.de mit E-Mail-Adresse, Anschrift und vollständigem Namen schicken. Viel Erfolg beim Mitmachen! (Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Ihre gemachten Angaben werden gespeichert und an den Veranstalter weitergegeben.)

image_print