Traurige Gewissheit: Lia (10) lebt nicht mehr

Traurige Gewissheit: Lia (10) lebt nicht mehr

Traurige Gewissheit: Lia (10) lebt nicht mehr. Foto: Alex Talash

Menden. Tagelang haben die Behörden, Angehörige und Freunde nach Lia (10) gesucht. Das kleine Mädchen wurde vermisst. Sie verließ in einem unbeobachtetem Moment am 1. Februar das elterliche Wohnhaus in Menden. Nun gibt es traurige Gewissheit: Lia lebt nicht mehr.

“Das vermisste Mädchen wurde am heutigen Sonntagmorgen tot in einem Wehr auf der Ruhr aufgefunden”, berichtet ein Sprecher der Polizei. Ein Gelsenwasser-Mitarbeiter entdeckte den leblosen Körper dort gegen 9 Uhr, heißt es in Medienberichten.

image_print