Schwerer Unfall: Seniorin von Lkw überrollt und verstorben

Schwerer Unfall: Seniorin von Lkw überrollt und verstorben

Tödlicher Verkehrsunfall: eine Seniorin wurde von einem Lkw überrollt. Foto: Axel Ruch/VN24

Schwerte. Tödlicher Unfall an der Schützenstraße: Ein Lkw überrollte am Samstagmorgen eine Frau (87), die mit ihrem Rollator unterwegs war. Die Frau ist lebensgefährlich verletzt worden und im Nachgang verstorben. Ein 38-jähriger Hagener wollte mit einer Sattelzugmaschine ohne Auflieger den Parkplatz des dortigen Lidl- Marktes verlassen. Auf Grund des starken Autoverkehrs auf der Schützenstraße musste er eine Lücke abwarten, um nach rechts auf die Schützenstraße einfahren zu können. Als sich diese Lücke auftat fuhr er an und erfasste dabei aus noch unbekannten Gründen die Seniorin.

Die genaue Unfallursache ist aktuell noch ungeklärt. Ein Sachverständiger wird nun zunächst ein Gutachten anfertigen. Der Fahrer wurde vor Ort von einem Notfallseelsorger betreut.

Die Ermittlungen dauern noch an.

 

image_print