Zusammenstoß zwischen Pkw und Fußgänger: Fußgänger verstirbt aufgrund seiner Verletzungen

Zusammenstoß zwischen Pkw und Fußgänger: Fußgänger verstirbt aufgrund seiner Verletzungen

Schwerte. Ein 21-jähriger Mann aus Lünen befuhr am Samstagabend (16. November), gegen 22 Uhr, mit seinem schwarzen BMW die Hagener Straße in Fahrtrichtung Hagen. Wenige hundert Meter vor dem Kreisverkehr an der Wannebachstraße kam es zu einer Kollision mit einem rechtsseitig gehenden 77-jährigen Fußgänger aus Schwerte. Durch den Verkehrsunfall wurde der Fußgänger so schwer verletzt, dass er seinen Verletzungen erlag, wie ein Sprecher der Polizei berichtet.

Der Pkw wurde sichergestellt und ein Unfallsachverständiger hinzugezogen. Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde die Hagener Straße komplett gesperrt.

image_print