Leerstehendes Ladenlokal: Was passiert mit der ehemaligen Verkaufsfläche von Apollo?

Leerstehendes Ladenlokal: Was passiert mit der ehemaligen Verkaufsfläche von Apollo?

Was folgt auf Apollo in der Hüsingstraße 6? Foto: Lukas Pohland

Schwerte. Apollo-Optik zog vor einigen Monat eine Tür weiter und hat das ehemalige Ladenlokal in der Hüsingstraße 6 verlassen. Jetzt steht das Objekt leer. Die Dieckmann Immobilien GmbH soll einen Nachmieter finden. 

Jahrelang war es die Verkaufsfläche vom Herrenausstatter Fischer. Bis heute schmückt das Logo des ehemaligen Kleidungsgeschäfts die Fassade des Hauses. Als das Herrengeschäft insolvent ging, übernahm Apollo-Optik das Ladenlokal. Seit Juni steht es nun allerdings leer.

Was folgt auf den Optiker? “Ich kann mir dort auch gut Gastronomie vorstellen”, wird Marie Hinz, Objektbetreuerin bei der der Immobiliengruppe Zumwinkel von den Ruhr Nachrichten zitiert. Sie hat die Dieckmann Immobilien GmbH aus Schwerte mit den Maklertätigkeiten beauftragt.

Die etwa 240 qm verteilen sich auf 120 qm im Erd- und Obergeschoss. Grundsätzlich könnte neben Einzelhandel oder Gastronomie aus den Räumlichkeiten auch eine Bürofläche entstehen. Eine zentrale Innenstadtlage ist dem neuen Mieter auf alle Fälle garantiert.

image_print