Unternehmerinitiative “US-2” war zu Gast im Rathaus

Unternehmerinitiative “US-2” war zu Gast im Rathaus

Schwerte – Im Rathaus fand kürzlich die Zusammenkunft der Unternehmerinitiative „US-2“ statt. Bürgermeister Dimitrios Axourgos hatte den Bürgersaal zu Verfügung gestellt und nutzte die Gelegenheit, zu den anwesenden Unternehmerinnen und Unternehmern zu sprechen.

So berichtete er unter anderem von der nach seinem Amtsantritt eingeführten Verschlankung der Führungsstruktur und die Bestrebungen zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf und nannte in diesem Zusammenhang das Vorhaben, im Gewerbegebiet Nattland eine Kindertageseinrichtung anzusiedeln. Des Weiteren gab es einen Überblick über die künftige Entwicklung der Schwerter Gewerbegebiete. In der anschließenden Fragerunde wurden verschiedene  Themen von Seiten der Schwerter Firmen und Unternehmen angesprochen. Der Bürgermeister versicherte, für alle Anliegen aus dem Kreise von Handel und Gewerbe ein offenes Ohr zu haben und den „kurzen Draht“ als Ansprechpartner bei Problemen zu pflegen.

 

Unterstützen Sie uns!

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Wenn ja, unterstützen Sie doch bitte unsere Arbeit mit einem freiwilligen Trinkgeld. Das Geld wird ausschließlich zum Zwecke der Finanzierung von “MeinSchwerte” verwendet. Wie viel war Ihnen der Artikel wert?

2 Euro senden | 5 Euro senden | 10 Euro senden | 20 Euro senden | Beliebigen Betrag senden

Alternativ können Sie Beträge auch auf unser Konto überweisen: IBAN: DE80 6042 0020 9640 1236 88, Kontoinhaber: “Pohland MeinSchwerte”

image_print