2. Sommerfest: “Hab einen schönen Tag und tu´ etwas Gutes”

2. Sommerfest: “Hab einen schönen Tag und tu´ etwas Gutes”

Geisecke – Unter dem Motto “Hab einen schönen Tag und tu´etwas Gutes”, startet das 2. Sommerfest am 2. September, im Kurzen Morgen, zugunsten der Neven Subotic Stiftung. Im letzten Jahr veranstaltete die Schwerter Sicherheitsfirma “BDSS-Security” zum ersten Mal dieses gemeinnützige Fest, bei dem auch der Fußballprofi Neven Subotic selbst zu Besuch war.

Die Neven Subotic Stiftung setzt sich dafür ein, Kindern in den ärmsten Regionen der Welt eine bessere Zukunft zu ermöglichen. Wie? 663 Millionen Menschen auf dieser Welt haben immer noch keine Zugriffsmöglichkeit auf sauberes Wasser. Durch die Subotic Projekte erhalten genau diese Menschen Zugang zu sauberem Wasser, Hygiene und Sanitäranlagen. Die Stiftung finanziert und baut also Wasserbrunnen und sonstige Hygieneeinrichtungen. “Wenn wir mit unserem Fest alleine einem Kind eine Lebensgrundlage bietet bin ich schon zufrieden”, erklärt Veranstalter Dragisa Vukovic. Beim letzten Fest wurde eine Zukunft für 50 Kinder geschaffen. “Da muss man nicht uns als Firma für danken. Man muss all denjenigen ‘Danke’ sagen die das unterstützen, die das Sommerfest besuchen.”, erklärt er weiter.

Auch in diesem Jahr soll es wieder familiär zugehen, erklärte Vukovic. Zahlreiche Attraktionen für die Kinder soll es auch wieder geben. “Über Ideen und Anregungen freuen wir uns natürlich immer”, so Vukovic. Auch Sponsoren seien durchaus noch willkommen – egal ob Sach- oder Geldspende.

image_print