Baustelle auf der Ostenstraße beeinträchtigt den Verkehr

Baustelle auf der Ostenstraße beeinträchtigt den Verkehr

An der grün markierten Stelle muss gebaggert werden. Mit verkehrlichen Beeinträchtigungen ist zu rechnen. Foto: Stadt Schwerte / Ingo Rous

Schwerte. Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer müssen sich in den nächsten 14 Tagen in der Ostenstraße auf eingeschränkte Verkehrsflüsse einrichten. Es müssen Sanierungsarbeiten an Gasleitungen durchgeführt werden.

Aus diesem Grund muss in der Nähe des Kreuzungsbereichs Bethunestraße/Ostenstraße/Schützenstraße die Straße aufgerissen werden. Der Verkehr kann rechts an der Baustelle vorbeifahren, um sich dann wieder auf die entsprechenden Fahrspuren nach links, geradeaus und nach rechts einzuordnen. Das wird mit temporären Engpässen verbunden sein. Die Arbeiten sollen schon im Laufe des Mittwochs (14. September 2022) beginnen und sind bis zum 28. September geplant. Die Stadtverwaltung bittet um Verständnis.

image_print