Kostenfreie Telefonate aus Schwerte in die Ukraine

Kostenfreie Telefonate aus Schwerte in die Ukraine

Symbolbild

Schwerte. Die Stadtwerke Schwerte und die Elementmedia zeigen sich solidarisch und stellen ihren Telefonie-Kunden ab sofort automatisch kostenfreie Anrufe in die Ukraine zur Verfügung.

Viele Familien sind gezwungen, ihr Zuhause zu verlassen und vor dem Krieg zu flüchten. Mit dieser Hilfeleistung der Unternehmensgruppe Stadtwerke Schwerte soll der Kontakt zu Angehörigen und Freunden von Schwerte in der Ukraine aufrecht erhalten werden.

„Viele Menschen stehen in Kontakt mit ihren Verwandten und Bekannten in der Ukraine und machen sich Sorgen. Wir wollen mit dieser Aktion unseren Beitrag leisten, damit sie den Kontakt aufrechterhalten können. Unsere Gedanken sind bei denen, die in diesen Stunden unter Angst, Krieg und Zerstörung leiden müssen“, so Sebastian Kirchmann, Geschäftsführer der Unternehmensgruppe Stadtwerke Schwerte GmbH.

image_print