Rathäuser und Dienststellen der Stadt zwischen den Jahren geschlossen

Rathäuser und Dienststellen der Stadt zwischen den Jahren geschlossen

Die Impfaktion im Rathaus am 29. Dezember 2021 wird stattfinden. Foto: Lukas Pohland

Schwerte. Geschlossen bleiben die Rathäuser und Dienststellen der Stadt Schwerte zwischen Weihnachten und Neujahr. Am 3. Januar 2022 stehen den Einwohner/-innen alle Dienstleistungen wieder in gewohntem Umfang zur Verfügung.

Nicht betroffen von der Schließung sind die Feuerwehr und der Rettungsdienst der Stadt Schwerte. Auch die Müllabfuhr ist im Einsatz und fährt den Müll nach dem Abfallkalender. Der sieht vor, dass die Freitagbezirke schon am Donnerstag abgefahren werden. Geschlossen ist in der Zeit vom 24. Dezember 2021 bis zum 3. Januar 2022 auch der Wertstoffhof.

Nicht betroffen von der Rathausschließung ist die Impfaktion am 29. Dezember 2021. Sie wird wie geplant durchgeführt.

image_print