FFP-2 Masken sind jetzt Pflicht im Bus und an der Haltestelle

FFP-2 Masken sind jetzt Pflicht im Bus und an der Haltestelle

Symbolbild

Kreis Unna. In ganz NRW besteht nun die Pflicht, in Bussen und Bahnen sowie an den Haltestellen, FFP2-Masken oder die damit vergleichbaren Masken des Typs KN95 zu tragen. Medizinische Masken sind nicht mehr erlaubt. Dies gilt auch für Kinder ab dem 6. Lebensjahr.

Die Fahrerinnen und Fahrer der VKU sind mit Trennscheiben geschützt. Für sie gilt weiter die Regel, dass sie keine Maske tragen müssen, wenn sie nicht mit anderen Personen in Kontakt kommen. Die VKU weist darauf hin und bittet alle Fahrgäste, die neuen Regeln zu beachten.

image_print