Ahorn am Bahnhof muss fallen

Ahorn am Bahnhof muss fallen

Auf dem Bahnhofsvorplatz muss ein Ahorn fallen. Foto: Lukas Pohland

Schwerte. Am Bahnhofsvorplatz muss in den nächsten Tagen ein Ahorn gefällt werden. Darauf macht die Stadtverwaltung aufmerksam.

Der Baum weise mechanische Verletzungen auf. Festgestellt habe man zudem ein Astbruch in der Krone. Das führe in Summe dazu, dass die notwendige Verkehrssicherheit nicht mehr gegeben sei. Banderolen, die auf die bevorstehende Fällung hinweisen, sind angebracht.

image_print