Nach Zusammenstoß mit Fahrrad: Fahrerin flieht

Nach Zusammenstoß mit Fahrrad: Fahrerin flieht

Symbolbild: Jörg Büdenbender/Zoonar

Schwerte. Nach einer Verkehrsunfallflucht, die sich am Mittwoch (25.11.2020) in Schwerte ereignet hat, sucht die Polizei die bislang noch unbekannte Fahrzeugführerin.

Gegen 19.30 Uhr kam es im Bereich Karl-Gerharts-Straße/Senningsweg zu einem Zusammenstoß zwischen einem blauen Opel Tigra und einem jugendlichen Fahrradfahrer. “Nach der leichten Kollision unterhielten sich die Fahrzeugführerin, deren Identität ungeklärt ist, und der Fahrradfahrer”, erklärt Polizeisprecher Christian Stein.

Die Polizei bittet nun Zeugen sowie die Fahrzeugführerin, die möglicherweise Reitkleidung getragen hat, sich bei der Wache Schwerte unter der Rufnummer 02304-921 3320 zu melden.

image_print