Rohrbruch in Geisecke: Reparaturarbeiten beginnen am Montag

Rohrbruch in Geisecke: Reparaturarbeiten beginnen am Montag

Von Montag, 7. November an, ist die Straße Zum Wellenbad an dieser Stelle voll gesperrt. Foto: Stadt Schwerte/Ingo Rous

Schwerte. Von Montag (9. November 2020) an wird in Geisecke die beschädigte Wassertransportleitung repariert. Notwendige Abstimmungen zwischen dem Leitungsbetreiber DoNetz und den Stadtwerken Schwerte haben stattgefunden. Mit dem Beginn der Arbeiten ist dann gut 14 Tage lang auch die Straße „Zum Wellenbad“ gesperrt.

Nur bis zur Baustelle im Kreuzungsbereich Geisecker Talstraße/Zum Kellerbach kann die Straße in beide Richtungen befahren werden. Der Verkehr wird dann von Norden aus in die Geisecker Talstraße und von Süden aus in den Kellerbach geleitet.

Umgehungsverkehre werden weiträumig über die Ruhrbrücke in Villigst geführt. Um das in diesem Zusammenhang entstehende höhere Verkehrsaufkommen an der Kreuzung Ostentor zu bewältigen, sind Ampelphasen verändert worden, um innerhalb einer Phase möglichst vielen Linksabbieger/-innen die Chance zu geben, nach Villigst abbiegen zu können. Auch der Transport von Schulkindern ist sichergestellt.

image_print