Arbeiten in der Wittekindstraße dauern länger an

Arbeiten in der Wittekindstraße dauern länger an

Die Bauarbeiten in der Wittekindestraße ziehen sich noch etwas hin. Foto: Stadt Schwerte

Schwerte. Die Baumaßnahmen auf der Wittekindstraße in Höhe des Ruhrtalgymnasiums Schwerte schreiten zwar voran, nehmen aber doch mehr Zeit in Anspruch als ursprünglich geplant.

Sollten die Bushaltestelle und die Querungshilfe eigentlich Ende dieser Woche fertig sein, haben Krankheitsfälle dazu geführt, dass das ausführende Unternehmen eine Verlängerung beantragt hat. Diesem Antrag hat die Stadt Schwerte entsprochen. Die Baustelle bleibt nun bis zum 8. November. Danach wird die Wittekindstraße auch wieder in Richtung B236 befahrbar sein.

image_print