Unfall zwischen Fahrradfahrer und Pkw im Kreisverkehr

Unfall zwischen Fahrradfahrer und Pkw im Kreisverkehr

Symbolbild

Schwerte. Am Freitagmittag (25.10.2019), um 12:05 Uhr, befuhr ein 49-jähriger Mann aus Dortmund die Konrad-Zuse-Straße in Fahrtrichtung des Kreisverkehres Schützenstraße. Als er in den Kreisverkehr einfahren wollte, stieß er mit seinem schwarzen VW T-Roc gegen einen 46-jährigen Mann aus Dortmund, der den Kreisverkehr mit seinem Fahrrad befuhr. Der Fahrradfahrer stürzte und verletzte sich leicht.

Ein Rettungswagen war vor Ort nicht erforderlich. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von einigen hundert Euro.

image_print