Abgestorbene Bäume müssen fallen

Abgestorbene Bäume müssen fallen

Die Stadt muss abgestorbene Bäume fällen. Foto: Alexander Nähle/Stadt

Schwerte. Die Stadt kündigt an, dass mehrere abgestorbene Bäume wegen der Verkehrssicherheit gefällt werden müssen. Das betrifft zwei Kirschen an der Grundschule in der Heidestraße, vier Birken in der Ruhrstraße und zwei Birken in der Lohbachstraße.

Banderolen an den Bäumen weisen auf die Fällungen hin, die während der kommenden zehn bis 14 Tagen erfolgen.

image_print