Deutsch-englischer Festgottesdienst

Am Sonntag findet der deutsch-englische Gottesdienst der Evangelischen Kirchengemeinde Schwerte statt. Foto: Karl Kruschel

Schwerte – “Lost and Found – Verloren und Gefunden”: Unter diesem Titel findet am Sonntag, 5. Mai, um 18 Uhr der diesjährige deutsch-englische Festgottesdienst in St. Viktor statt. Die renommierten Oybele-Feschhall-Singers (Köln) werden die Feier mit neun Songs bereichern. Anlass ist die Städte- und Gemeindepartnerschaft zwischen Schwerte und Hastings und besonders auch zwischen St. Viktor und der anglikanischen Gemeinde Hollington. Zwei englische Pfarrerinnen, Rachel Creighton und Valerie Doidge, werden mit Pfarrer Tom Damm und Team die Feier fröhlich, aber auch nachdenklich, gestalten. Im Anschluss sind alle Anwesenden herzlich zu einem gemütlichen Beisammensein und internationaler Begegnung ins Kirchencafé eingeladen.

image_print

Anzeige

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*