Per Briefwahl im Rathaus wählen

Anzeige

Schwerte – Schon vom 29. April an können Schwerter ihr Kreuz für die Europawahl machen – per Briefwahl im Rathaus. In diesen Tagen werden die Wahlbenachrichtungen verschickt, die ersten haben ihre Empfänger bereits erreicht. Wer im Bürgersaal des Rathauses (Rathausstraße 31) schon vor dem 26. Mai, dem Tag der Europawahl, wählen möchte, kann das gegen Vorlage der Wahlbenachrichtigung oder eines gültigen Personalausweises machen. Der Bürgersaal ist für die Wahl an folgenden Tagen geöffnet:

Montags, dienstags und mittwochs von 8 bis 16 Uhr;
Donnerstags 8 bis 18 Uhr;
Freitags 8 bis 13 Uhr.

Wahlscheinbeantragungen für die Briefwahl sind möglich über die Homepage der Stadt Schwerte unter dem Link http://stadt.schwerte.de/ .

image_print

Anzeige