Frühlingserwachen in Schwerte

Frühlingserwachen in Schwerte

Schwerte – Mehr als 1200 frische, frühlingshafte Primeln werden am Sonntag, 3. März traditionell an die Kunden der Schwerter Händler verschenkt und sollen das frühlingshafte Wetter, das wir in den letzten Tagen genießen duften, noch verstärken.  Aber nicht nur die duftenden Primeln locken an dem verkaufsoffenen Sonntag die Besucher in die Innenstadt – Schwerte hat von 13 bis 18 Uhr einiges zu bieten:

Schwerte kulinarisch

Bereits  zum 3. Mal findet auf dem historischen Marktplatz ein gemütlich-kulinarisches Zusammenspiel von Schwerter Gastronomen und Händlern statt.  Zu Wein und Secco, zu Bier und Spirituosen oder zu alkoholfreien Getränken und Kaffee kann man z.B. eine feine Kartoffel-Lauch-Suppe, vegane  & vegetarische Leckereien oder köstliche Ofenkartoffeln und viele weitere Köstlichkeiten genießen. Wie immer steht ein Zelt mit Sitzgelegenheiten bereit. Für die kleinen Besucher gibt es ein Trampolin.

Freizeitmarkt

Frühlingszeit ist natürlich auch Gartenzeit und Reisezeit. Auf dem Postplatz informiert die Firma Hobbyland Hexel über die Möglichkeiten des Reisens mit einem Wohnmobil, während Detlef Westerheide von GartenConcepte Westerheide Mähroboter und täuschend echten Kunstrasen vorstellt. Am Stand vom Elsebad Schwerte können noch Jahreskarten für die kommende Saison erworben werden und Jennifer Weiß vom Tierschutz stellt Hundekekse und Co. vor.

Auf dem Cava-dei-Tirreni-Platz sind wieder die Naturbürsten der Firma Esper und der Kaffee- und Waffel-Stand der „Hilfe für Adimali e.V.“ vertreten. Die kleinen Gäste können sich wieder über das Kinderkarussell auf dem Werner-Steinem-Platz direkt bei Intersport Sporthaus Schwerte freuen. Auf der Bahnhofstraße findet das Pre-Opening zur diesjährigen Streetfoodmarkt im Park-Saison statt. An einer 120 Meter langen Mittagstafel können fleischige, vegetarische und süße Spezialitäten von 15 Ausstellern genossen werden.

Amplifon – Die Hörexperten bieten Beratung zum Thema individueller Gehörschutz an. Am 03.03.2019 erhalten Kunden 20% Rabatt auf individuellen Schlaf-, Schwimm- und Gehörschutz. Nettes Lädchen feiert das 6-jährige Geschäftsbestehen und gibt an diesem Tag 10% auf das gesamte Sortiment. Zusätzlich ist die restliche Winterbekleidung noch einmal drastisch reduziert. Es wird auch wieder eine Lakritzverkostung geben. Tita shoes and more auf der Bahnhofstraße eröffnet die Frühlingssaison und schenkt ihren Kunden einen Rabatt von 20% auf das gesamte Sortiment. Kulinarische kleine Häppchen und ein leckerer Himbeer-Aperitif von Vielerlei  Wohnen & Genießen aus der Mährstraße runden das Einkaufserlebnis ab.

Das Sanitätshaus Brandvital bietet leckere Waffeln für einen caritativen Zweck an. Außerdem werden die neuen Nahrungsergänzungsmittel der Firma ALP vorgestellt. Die neue Frühjahrsmode von Calida ist da und satte Rabatte auf die auslaufende Kollektion. Im Laden, im Genießer-Garten und in der Körberei von Vielerlei Wohnen & Genießen ist alles frühlingshaft und österlich dekoriert. Man kann sich inspirieren lassen von den neuen, frühlingsfrischen Designs der schwedischen Firma Ekelund. In der alten Körberei gibt es allerhand Leckereien aus dem neuen Hallo Frühling – Paket zum Probieren. Andreas Pusceddu lockt währenddessen mit heißem Leberkäs-Brötchen und hausgemachtem Krautsalat in den Genießer-Garten.

Parken

Ganz besonders freut sich die Werbegemeinschaft, dass sie den Besucher auf folgende Parkplätze hinweisen kann. Die Firma REWE am Bahnhof, der REWE-Getränkemarkt an der Hagener Straße und auch KAUFLAND in der Straße Am Dohrbaum 6-8 (über Hörder Straße) haben sich bereit erklärt ihre Parkplätze für den verkaufsoffenen Sonntag zu öffnen. Natürlich ist es auch immer eine gute Idee die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen um hier und da ein Weinchen zu genießen.

“Die Werbegemeinschaft, ihre Händler und Dienstleister und alle Veranstalter freuen sich auf einen gelungenen, frühlingshaften Sonntag.”, heißt es in einer Medieninformation.

image_print