Fahrerflucht: Mauer beschädigt und weggefahren

Fahrerflucht: Mauer beschädigt und weggefahren

Schwerte – Ein unbekannter Fahrzeugführer hat in der Zeit von Freitag auf Samstag (15.02. – 16.02.2019), zwischen 23.45 und 16.00 Uhr eine Mauer in der Hermannstraße beschädigt. An der Mauer konnte weiß-grauer Farbabrieb festgestellt werden. Neben der Mauer war zwischenzeitlich ein weißer Kasten-LKW mit Hebebühne abgestellt. Ob dieser mit dem Verkehrsunfall in Zusammenhang steht, kann nicht gesagt werden. Es hat sich kein Verursacher gemeldet, um eine Schadensregulierung einzuleiten. Der Sachschaden wird auf etwa 1500 Euro geschätzt.

Wer kann weitere Angaben zum Verkehrsunfall machen? Hinweise bitte an die Polizei in Schwerte unter der Rufnummer 02304 921 3320.

image_print