Zweite Sperrung der A1 zunächst abgesagt

Foto: Lukas Pohland

Schwerte – Die A1-Sperrung für das kommende Wochenende (9. bis 12. November) zwischen den Autobahnkreuzen Dortmund/Unna und Westhofen ist abgesagt. “Der Grund hierfür liegt in der angesagten Schlechtwetterfront für das Wochenende.”, schreibt der Landesbetrieb Straßenbau NRW. Die Autobahnniederlassung Hamm plant daher die Arbeiten auf das übernächste Wochenende (16. bis 19. November) zu verschieben.

 

Unterstützen Sie uns!

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Wenn ja, unterstützen Sie doch bitte unsere Arbeit mit einem freiwilligen Trinkgeld. Das Geld wird ausschließlich zum Zwecke der Finanzierung von “MeinSchwerte” verwendet. Wie viel war Ihnen der Artikel wert?

2 Euro senden | 5 Euro senden | 10 Euro senden | 20 Euro senden | Beliebigen Betrag senden

Alternativ können Sie Beträge auch auf unser Konto überweisen: IBAN: DE80 6042 0020 9640 1236 88, Kontoinhaber: “Pohland MeinSchwerte”

image_print

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*