Jugendliche entwendeten Handys aus Mobilfunkshop

Symbolbild: Lukas Pohland

Schwerte – Am Montagnachmittag (01.10.2018) betraten gegen 15.20 Uhr zwei männliche Personen ein Mobilfunkgeschäft an der Hüsingstraße. Sie entrissen aus der eingangsnahen Warenpräsentation drei funktionsfähige Smartphones und flüchteten damit in Richtung Brückstraße. Bei ihrer Flucht verloren sie ein Smartphone, welches beschädigt auf der Hüsingstraße aufgefunden wurde.

Die Täter werden wie folgt beschrieben: 1. Täter: etwa 16 bis 18 Jahre alt, etwa 165 cm groß, dunkle Haare, bekleidet mit dunkler Hose und Jacke, weißen Sneakern und weiß-grüner Basecap. 2. Täter: etwa 14 Jahre alt, etwa 150 cm groß, dunkle Haare, bekleidet mit blauer Jeanshose und weiß-grau-blauer Jacke.

Beide Täter sollen ein süd-ost-europäisches Aussehen gehabt haben.

Wer kann weitere Angaben zur Tat oder den Tätern machen? Hinweise bitte an die Polizei in Schwerte unter der Rufnummer 02304 921 3320 oder 921 0.

image_print

Anzeige

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*