Verkehrsunfallflucht: Bus Heck beschädigt

Verkehrsunfallflucht: Bus Heck beschädigt

Schwerte (ots) – Am Freitag, 8. Dezember,  um 10.45 Uhr, wurde der Fahrer eines roten Linienbusses auf der Bethunéstraße von einem Fahrgast darauf aufmerksam gemacht, dass ein offensichtlich schwarzer Pkw-Kombi gegen das Heck des Busses gefahren sei. Ohne die entsprechenden Feststellungen treffen zu lassen, habe sich der Verursacher entfernt. Es entstand ein Sachschaden von mindestens 1.500 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Schwerte unter der Rufnummer 02304 / 921 0 entgegen.

image_print