Stadt erinnert an feiertagsbedingte Abfuhrtermine

Stadt erinnert an feiertagsbedingte Abfuhrtermine

Schwerte – Die Stadtverwaltung erinnert nochmals an die im Abfallkalender verzeichneten Änderungen der Abfall- und Wertstoffentsorgung aufgrund der Feiertage in der nächsten Woche (Reformationstag und Allerheiligen / 31. Oktober + 1. November 2017):

  • Rest- und Bioabfall: Die Rest- und Biomülltonnen, die normalerweise am Montag (30.10.2017) an der Reihe wären, werden bereits am Samstag (28.10.2017) entleert, die Gefäße, die am Dienstag (31.10.2017) an der Reihe wären, werden am Montag (30.10.2017) entleert. Für den Mittwoch (01.11.2017) und Donnerstag (02.11.2017) gilt, die Rest- und Biomüllgefäße werden jeweils einen Tag später entleert, die Gefäße vom Freitag (03.11.2017) werden unverändert am Freitag entleert.
  • Blaue Tonne (Altpapier): Bei der blauen Tonne wird der Bezirk „E“ bereits am Freitag (27.10.2017) abgefahren, Bezirk „F“ am Montag (30.10.2017), die Bezirke „G, H+I“ jeweils einen Tag später als üblich.
  • Wertstofftonne: Bei der Wertstofftonne wird der Bezirk „8“ bereits am Samstag (28.10.2017) abgefahren, der Bezirk „2“ ist am Montag (30.10.2017) an der Reihe, die Bezirke „5,10 + 1“ werden jeweils einen Tag später als üblich abgefahren.

Die jeweiligen Gefäße müssen ab 6 Uhr zur Leerung bereitgestellt sein. Eine nachträgliche Entleerung bei verspäteter Bereitstellung ist nicht möglich.

image_print