Pannekaukenfest auch zum 21. Mal gut besucht

Fotos: Pohland

Schwerte – „Sie hat nicht nur die Stadt geprägt, sie hat viele große Spuren hinterlassen“, mit diesen Worten eröffnet Bürgermeister Heinrich Böckelühr das diesjährige Pannekaukenfest in Gedenken an Ehrenoberschichtmeisterin Diethild Dudeck.

Den Fassanstich zu Schwertes größten Stadtfest meistert Bürgermeister Böckelühr nie alleine. Mit von der Partie waren seine beiden Stellvertreter Ursula Meise und Jürgen Paul. Dieses Jahr durfte aber eine Ministerin aus der neuen Landesregierung helfen: Ina Scharrenbach. Scharrenbach kommt aus Kamen und kennt das Pannekaukenfest schon lange. In der neuen Regierung ist sie Ministerin für Heimat, Bauen, Kommunales und Gleichstellung.

Den großen STAR-Wettbewerb gewann am Nachmittag das Duo „Safe by Sound“. Die Jury mit Anke Willnat, Susan Kent, Jaqueline Kindling, Heiko Mühlbauer, Uwe Schiemann und Marco Dafov notierten für sie die meisten Punkte.

 

Bilder sagen mehr als tausend Worte:

image_print

Anzeige

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*